Netzwerk-Partner werden und Endlich-Leben-Gruppen gut starten

Folgende drei Punkte treffen auf dich zu:

  • Du kannst eine Gruppe um dich versammeln.
  • Du achtest die Gruppenregeln (siehe Arbeitsbuch) und hast Respekt vor jedem Gruppenmitglied.
  • Du unterschreibst im kostenlosen Partnervertrag die Werte, Ziele und Grenzen, die wir als Netzwerk vertreten.
Passt das? Dann kannst du jetzt starten!

Gruppen-Typ wählen

Wohnzimmergruppe

Wohnzimmergruppe: Du bringst mindestens einige FreundInnen zusammen in einer Location deiner Wahl. Dann ist der Besuch eines Trainings für Gruppenmoderaton bei uns Voraussetzung.

Gemeindegruppe

Gemeindegruppe: Du wirst von deiner Gemeinde als ModeratorIn beauftragt, eine Gruppe zu organisieren. In Absprache mit der Gemeinde überlegen wir, wie ein Training für Gruppenmoderaton aussehen kann. Wenn du eine Endlich-Leben-Gruppe besucht hast, kann das ausreichend sein.

Selbsterfahrungsgruppe

Fachlich geleileitete Selbsterfahrungsgruppe. Du bist ausgebildete BeraterIn und erweiterst deine Beratungspraxis um eine fachlich geleitete Selbsterfahrungsgruppe mit Endlich-Leben-Kursmaterial. Ein Training für Gruppenmoderaton würde sich anbieten, um die besondere Haltung in der Selbsthilfe kennen zu lernen.

Vertraglich Partner werden

Beantrage deinen Partnervertrag so

  1. Den Partner-Vertrag des Netzwerks kannst du dir hier herunterladen. Lies ihn in Ruhe durch, kläre alle Details und
  2. schick ihn unterschrieben an unsere Geschäftsstelle
  3. Um dir die Arbeit einfach zu machen, kannst du die 2 Vertragsseiten S. 16/17 ausdrucken, fotografieren (= Handyfoto) und die Bilder hier gleich mit der Anmeldung (bei "Dateien") hochladen.
  4. Wir checken alles und klären bei Bedarf den Rest telefonisch. Du erhältst deine schriftliche Bestätigung der Netzwerk-Partnerschaft.
  5. Du nutzt dann den Link zur Gruppenanmeldung: Melde deine Gruppe an und du bekommst Zugang zu den Selbsttest-Fragebögen für deine Gruppe.
  6. Du besuchst ein Training
  7. Du lädst Leute ein und bestellst die nötige Anzahl Arbeitsbücher.

Als PartnerIn bekommst du alle Unterstützung

  1. Auf deine jeweilige Situation bezogene telefonische Gründungsberatung.
  2. Viermal im Jahr Telefonkonferenzen mit GruppenmoderatorInnen zum Erfahrungsaustausch.
  3. Flyer für Gruppeninteressierte.
  4. die Logo-Markennutzungsrechte für deine Werbung.

Stacks Image 41692
Telefon-Austausch
Partner können sich hier anmelden

Das Endlich-Leben-Netzwerk ist ein ökumenisches Netzwerk für Gruppen-Seelsorge in Europa